Förderverein

Förderverein Freiwilligen Feuerwehr Drakenburg e. V.

 

Die Freiwillige Feuerwehr Drakenburg schützt und rettet Leben — ohne die Männer und Frauen, die selbstlos ihre Freizeit opfern und manchmal sogar Ihr Leben zur Rettung anderer einsetzen, könnten wir uns alle nicht so sicher fühlen, wie wir es tun.

Ohne sie wären in den vergangenen Jahren im Ort und in den umliegenden Gemeinden einige Häuser bis auf die Grundmauern niedergebrannt und Verletzte in ihren Fahrzeugen eingeklemmt geblieben.

Die Freiwillige Feuerwehr hat aktive Mitglieder, die bereit sind, Verantwortung zu übernehmen. Menschen, die anderen Menschen helfen wollen.

Der Flecken Drakenburg und die Samtgemeinde Heemsen sind die Träger der Freiwilligen Feuerwehr. Die finanziellen Mittel für die Feuerwehren in der Samtgemeinde Heemsen werden  immer knapper, die zu bewältigenden Aufgaben aber nicht geringer.

Aus diesem Grund gründete die Feuerwehr Drakenburg im Jahr 2008 einen Förderverein.

Ziele und Zweck des Vereins:

Der Verein stellt sich die Aufgabe das Feuerwehrwesen, die Jugendfeuerwehr, den Spielmannszug und die Öffentlichkeitsarbeit der Ortswehr Drakenburg zu fördern. Der Verein verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und ist selbstlos tätig, er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Der Förderverein soll dabei nicht die Gemeinde, als Kostenträger der Feuerwehr entlasten, sonder in Zusammenarbeit mit dem Kommando effizient und flexibel die Entwicklung des Feuerwehrwesens und der Jugendarbeit in der Gemeinde unterstützen. In dieser Kombination, aus Investitionen der Gemeinde und der Arbeit des Fördervereins werden die so zusätzlich gesammelten finanziellen Mittel ausschließlich für die Ortswehr Drakenburg verwendet und so direkt zum Wohl des Bürgers in Drakenburg bereit gestellt.

Wie können Sie helfen:

Der Förderverein bietet Ihnen die Möglichkeit, Mitglied zu werden und einen geringen Jahresbetrag zu zahlen oder Einzelspenden gegen eine Spendenbescheinigung zu leisten.

Die Jahresbeiträge und Einzelspenden dienen der Förderung des Feuerwehrwesens, der Jugendarbeit und der Arbeit des Spielmannszuges in der Ortswehr Drakenburg, sowie der Beschaffung von Sicherheitsausrüstung, Schulungs- und Lehrmaterial und taktischem Gerät.

Und was haben Sie davon?

Eine ganze Menge. Durch Ihre Mitgliedschaft oder Einzelspenden teilen Sie mit uns die soziale Verantwortung für die Bürger in Drakenburg.

Sie engagieren sich passiv für die Sicherheit der Feuerwehrleute, was wiederum jedem Bürger zu gute kommt. Nur ein optimal ausgerüsteter Feuerwehrmann kann im Notfall schnell und professionell helfen. Sie fördern die Jugendarbeit und unterstützen den Spielmannszug bei der Brauchtumspflege in der Gemeinde.

Der Förderverein ist vom Finanzamt als gemeinnütziger Verein anerkannt. Sie erhalten für Ihre Spenden einen Steuerabzugsvorteil.

Wer steckt hinter dem Förderverein:

Feuerwehrleute und feuerwehrinteressierte Bürger. Jede natürliche oder juristische Person kann Mitglied des Vereins werden. Der Vorstand besteht aus gewählten Mitgliedern des Vereins.

Werden Sie Mitglied im Förderverein:

Informieren Sie sich hier über die Freiwillige Feuerwehr Drakenburg, die Arbeit der Jugendfeuerwehr, des Spielmannszuges und des Förderverein und werden auch Sie Mitglied.