eiko_icon Türöffnung für Rettungsdienst

Techn. Rettung > Person in Notlage
Technische Hilfeleistung
Zugriffe 322
Einsatzort Details

Drakenburg, Verdener Landstraße
Datum 29.11.2019
Alarmierungszeit 11:28 Uhr
Alarmierungsart Sirene und Melder
Einsatzleiter F. Muß
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Drakenburg
  • LF 10/6
  • MTW
  • GW/Z
Polizei
  • Funkstreifenwagen der Polizei
Rettungsdienst
  • Rettungswagen
  • Notarzteinsatzfahrzeug
Fahrzeugaufgebot   LF 10/6  MTW  GW/Z  Funkstreifenwagen der Polizei  Rettungswagen  Notarzteinsatzfahrzeug

Einsatzbericht

Am 29.11.19, um 11:28, Uhr, wurde die Feuerwehr Drakenburg, sowie die Polizei und der Rettungsdienst, in die Verdener Landstraße nach Drakenburg gerufen. Dort sollte sich eine hilflose Person in der Wohnung befinden.

Auf mehrfaches Klingen wurde uns die Tür geöffnet, sodass dem Rettungsdienst, ohne Schäden zu verursachen, ein Zugang zum Patienten geschaffen werden konnte.

Anschließend konnte die Feuerwehr Drakenburg wieder einrücken.

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.